Liebe Schützinnen, Liebe Schützen

Hier finden Sie Informationen über unseren Verein sowie die neuesten Hinweise über unsere Aktivitäten:  Sie können bei uns auch Ihr Obligatorisches Bundesprogramm absolvieren. Wir bieten dafür in diesem Jahr für 300m (Stgw) und 25m (Pist) folgende Schiesstage an:

Die obligatorischen Programme - unsere Schiesszeiten

Unsere Schiessdaten und -zeiten Gewehr 300m:
1. Obligatorische Übung
Mittwoch | 27.06. | 18.00 - 19.30 | Herzogenbuchsee
2. Obligatorische Übung
Mittwoch | 08.08. | 18.00 - 19.30| Herzogenbuchsee
3. Obligatorische Übung
Mittwoch | 29.08. | 18.00 - 19.30 | Herzogenbuchsee
4. und letzte Obligatorische Übung
Mittwoch | 31.08. | 18.00 - 19.30 | Herzogenbuchsee
Standblattausgabe bis eine halbe Stunde vor Schiessende !!

Unsere Schiessdaten und -zeiten Pistole 25m:
1. Obligatorische Übung
Mittwoch | 27.06. | 17.00 - 19.30 | Herzogenbuchsee
2. Obligatorische Übung
Mittwoch | 08.08. | 17.00 - 19.30 | Herzogenbuchsee
3. und letzte Obligatorische Übung
Mittwoch | 22.08. | 17.00 - 19.30 | Herzogenbuchsee

Schiesspflicht im Jahr 2018: 
Soldaten, Gefreite, Korporale, Wachtmeister, Oberwachtmeister und Subalternoffiziere (Lt/Oblt), welche 2017 oder früher die Rekrutenschule absolviert haben. Die Schiesspflicht dauert bis zum Jahre vor der Entlassung aus der Armee, längstens jedoch bis zum Ende des Jahre, in dem sie das 34. Altersjahr vollenden. Armeeangehörige, welche 2018 aus der Armee entlassen werden, sind nicht mehr schiesspflichtig.

Subalternoffiziere können zwischen dem Obligatorischen Programm 300 Meter (Stgw) oder 25 Meter (Pistole) wählen. Bestehen sie die Schiesspflicht auf die Distanz 25 Meter nicht, so müssen sie das Obligatorische Programm auf 300 Meter schiessen. Armeeangehörige, welche ihre Dienstpflicht in der zweiten Jahreshälfte erfüllen, werden erst im darauffolgenden Jahr aus der Militärdienstpflicht entlassen und sind deshalb schiesspflichtig.

Zur Erfüllung der Schiesspflicht sind mitzunehmen:
Das Aufforderungsschreiben mit den Klebeetiketten, das Dienstbüchlein, das Schiessbüchlein oder der Militärische Leistungsausweis, ein amtlicher Ausweis, die persönliche Dienstwaffe mit Putzzeug, der persönliche Gehörschutz. Bei fehlenden Unterlagen wenden Sie sich an die Militärbehörde Ihres Wohnkantons.

Programm 300m | 25m

Zudem finden sie hier unsere Jahresprogramme und unsere Aktivitäten in der Übersicht:

 Jahresprogramm 300m 
Scheiben 300m  


 Jahresprogramm Pistole  |  
Scheiben 25m Jahresprogramm 50m | 25m
Scheiben 50m


Laufend J+S Kurse für Kinder und Erwachsene auch durch den Winter 10m mit Luftdruckwaffen

immer am Mittwoch von 15.45h - 17.45h
 
Lupi (Luftpistole) Training nur auf Anmeldung. 
Kontakt: Christian Beutler. Fon: 079 659 13 95. Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Neu: Wir führen auch J+S Luftpistolen Kurs für Kinder zwischen 10 und 12 Jahren durch.

Luftpistolenstand

 

Schützenhäuser Buchs

 

Unsere Sponsoren:
Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren für die Unterstützung.